Jork-Ladekop

Erste Bücherspende für Jorker Schülerbücherei

Ein wichtiger Anfang für eine eigene Schülerbücherei in Ladekop ist gemacht: Rund 700 Euro kamen beim Kuchenverkauf auf dem Obsthof Axel Schuback, www.apfelpatenhof.de , während der Erntefeste für Apfelpaten zusammen. Dafür hatten Nachbarn und Freunde selbst gebackene Kuchen und Torten gestiftet. Der Erlös kam nun dem Schulverein der Grundschule Jork zugute, der davon etwa 80 neue Bücher für die Außenstelle in Ladekop gekauft hat. Obstbauer Schuback überbrachte die Bücher für die ersten Klassen und den Schulkindergarten. Im Namen aller Schüler bedankte sich die Klasse 1c mit ihrer Lehrerin Edeltraud Ecks und Britta Schulz vom Schulverein.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.