Drochtersen

Kind fährt mit dem Fahrrad gegen Auto und flüchtet

Am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr ist ein bisher unbekanntes Kind an der Kreuzung "Am Sportplatz" in Drochtersen in die Seite mit dem Fahrrad in die Seite eines schwarzen Citroen C2 gefahren. Das Kind fiel zunächst hin, stand aber sofort wieder auf und fuhr weg. An dem Auto entstand ein Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. Das Fahrrad war ein schwarz-orangefarbenes Mountainbike mit Hörnchenlenker, der Radfahrer war knapp 150 Zentimeter groß, etwa sechs bis neun Jahre alt, trug eine dunkle Jacke und hatte einen dunklen Fahrradhelm auf.