Stade

46-jähriger Mann überfallen und beraubt

Ein Bürger aus Stade ist am Sonnabend gegen 0.30 Uhr überfallen und um mehrere Hundert Euro beraubt worden. Der 46-Jährige war auf dem Verbindungsweg zwischen der Glückstädter Straße und dem Ortsteil Schölisch auf dem Weg nach Hause, als ihn Unbekannte auf einem Schotterweg von hinten in die Kniekehlen traten, so dass der Mann zusammensackte. Die beiden Täter traten anschließend auf den am Boden liegenden Mann ein, stahlen seine Geldbörse und flüchteten mit dem Fahrrad des 46-Jährigen in Richtung Innenstadt. Das Trekkingrad der Marke "Gigant" ist blau-silbern und hat eine rote LTU-Tasche unter dem Sattel. Zeugen des Überfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Stade unter der Telefonnummer 04141/10 22 15 zu melden.