Winsen

Berauschter Autofahrer baut Unfall

Unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln hat am Freitagabend ein 35-jähriger Mann in Winsen einen folgenschweren Unfall verursacht. Er hatte an der Kreuzung Eckermannsraße/Von-Somnitz-Ring einem Kleintransporter die Vorfahrt genommen. Beim Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Sachschaden: rund 8500 Euro.