Stade

Foto-Ausstellung im Rathaus

Die Ausstellung "stade im LICHT" von Katalin Meixner wird am Mittwoch, 29. April, um 19 Uhr im Stader Rathaus (Hökerstraße) eröffnet. Die Hamburger Künstlerin zeigt anlässlich des Jubiläums (800 Jahre Stadtrecht) Stade aus einer anderen Perspektive. Markante Gebäude, Kirchen und Skulpturen wurden fotografiert, beleuchtet und am Computer bearbeitet. Danach wurden die Motive auf dünnem Papier ausgedruckt, auf einer Leinwand fixiert und abschließend mit Ölfarbe bemalt. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Rathauses sowie am Sonnabend, 2. Mai, von 9 bis 16 Uhr besucht werden. (nd)