Dieseldiebe schlagen zu: 340 Liter abgezapft

Am Osterwochenende waren Dieseldiebe in Wiepenkathen aktiv: In der Zeit zwischen Sonnabend, 13 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, zapften die Diebe 340 Liter Diesel aus zwei Fahrzeugen ab. Zuvor hatten sie auf dem Gelände einer Sandkuhle in Wiepenkathen die Tankstutzen eines Baggers und eines Treckers aufgebrochen. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 500 Euro. Hinweise gehen an die Polizei Stade unter Telefon 04141/10 22 15. (dah)