Sylt. Flüge von Hamburg auf die Insel sparen Zeit. Aber sind sie angesichts des Klimawandels vertretbar? Darüber wird gestritten.

Von Hamburg nach Sylt in 50 Minuten – das ist ein verlockendes Angebot, das dennoch aus der Zeit gefallen scheint. Denn der schnelle Transfer geht per Flugzeug, das deutlich klimaschädlicher ist als die gut dreistündigen Landwege per Bahn oder Pkw plus Autozug.