Aktion Glücksmomente

Ostsee-Urlaub: Diese Hotels bieten jetzt Schnäppchenpreise

Das Strandhaus Holnis in Glücksburg bietet einen Ausblick bis nach Dänemark.

Das Strandhaus Holnis in Glücksburg bietet einen Ausblick bis nach Dänemark.

Foto: Ostsee Strandhaus Holnis

Viele Hotels an der Ostseeküste bieten jetzt die Aktion „Glücksmomente“ – im Herbst sind die Zimmer deutlich günstiger als sonst.

Kiel. Glück hat, wer an der Ostsee in diesen Wochen ein freies Hotelzimmer zu einem vernünftigen Preis findet. Das ist gar nicht so einfach. Nun haben sich die Tourismusexperten an der Ostseeküste gemeinsam mit Hotels etwas Besonderes überlegt: Verschiedene Hotels zwischen Glücksburg und Travemünde bieten bei der Aktion „Glücksmomente“ im Herbst vom 8. Oktober bis zum 15. Dezember ihre Zimmer zu günstigeren Preisen an.

„Jetzt schlägt die Stunde der Nebensaison“, sagt Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des Ostsee-Holstein Tourismus e. V. (OHT). Gerade vor dem Hintergrund der Coronavirus-Krise. „Für uns ist schon seit Jahren die Belebung der Nebensaison außerhalb der Ferien wichtig.“

Urlaub an der Ostsee: Zimmer schon ab 39 Euro pro Person

Gestartet vor fünf Jahren in Travemünde, wird diese Aktion nun erstmals auf die Region ausgeweitet. 15 Häuser machen mit – vom kleinen Boutique-Hotel über stylisch-moderne Neubauten mit Wellnessabteilungen bis zum Viersterne-Superior-Hotel. Eingeteilt sind die Angebote in die Preiskategorien ab 39 Euro, 49 Euro und 69 Euro pro Person in Glücksburg, Kiel, Kalifornien, Kellenhusen, Grömitz, Pelzerhaken, Neustadt i. H. und Travemünde.

Wer schnell ist und rechtzeitig bucht, zahlt dann weniger für die Unterkunft. Der Preis gilt pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück je nach Hotel und Angebot. Allein in Travemünde machen acht Hotels mit. Für Familien mit Kindern halten auch die Jugendherbergen an der Ostsee Sparpakete mit Preisen ab 17 Euro pro Person und Nacht bereit.

Viele Ostsee-Hotels stehen für die Aktion zur Auswahl

Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) schwärmt für die Nebensaison: „Strand ist immer, aber wenn du ihn für dich alleine hast, das ist Glück! Dieses Jahr hat vielen von uns einiges abverlangt – umso mehr sehnen wir uns doch alle nach einer kleinen Auszeit am Meer. Für den Körper aber auch für die Seele.“ Zur Auswahl stehen folgende Hotels:

Ostsee-Hotels in der Kategorie 39 Euro pro Person

  • In Strandnähe liegt das Boutique-Hotel Strandperle, Lieblingsplatz Hotel Travemünde mit Blick auf die ein- und auslaufenden Schiffe. Das familiär geführte Hotel Soldwisch liegt in der Travemünder Altstadt, nur wenige Meter von der Vorderreihe und vom Ostpreußenkai entfernt. Infos und Buchung für beide Hotels unter: www.365tage-glueck.de

Ostsee-Hotels in der Kategorie 49 Euro pro Person

  • Hotel Strandräuber in Kalifornien mit einer „Saunakota“, einer Holzhütte im Garten zum Aufwärmen oder für Massagen. Infos: www.hotel-strandraeuber.de
  • Das Hotel Erholung in Kellenhusen bietet ein Spa und ein Restaurant mit regionalen Spezialitäten aus Meer und Wald, www.hotel-erholung.de.
  • Ostseeblick bietet das Strandidyll in Grömitz mit seinen eleganten Zimmern und Suiten und hauseigenem Schwimmbad und Sauna. Aber bitte beachten: Vom 8. bis 31. Oktober kostet das Angebot 69 Euro/Person, www.strandidyll.de
  • Nachhaltigkeit steht im Hotel Strandkind in Pelzerhaken an der Lübecker Bucht im Mittelpunkt. Hier wird auf regenerative Ressourcen und ein Aktivitätenprogramm wie Fackelwanderungen, Yoga und Wellness gesetzt, www.hotel-strandkind.de
  • Gemeinsame Aktivitäten und Regeneration im „Sparadise“ bietet das ARBOREA Marina Resort in Neustadt in Holstein seinen Gästen, www.arborea-resorts.com
  • Die Villa WellenRausch in Travemünde ist ein Boutique-Hotel. www.365tage-glueck.de
  • Trave- oder Meerblick? Diese Frage stellt sich im a-ja Travemünde, denn das Hotel liegt an beiden Gewässern – mit einem mehr als 2000 Quadratmeter großen Wellnessbereich, www.365tage-glueck.de
  • Wer runterkommen möchte, checkt im SlowDown in Travemünde ein. Hier erwartet Herbsturlauber eine kleine Wellness­oase, denn die Zimmer im nordischen Flair verfügen nicht nur über einen Bio-Kamin, sondern auch über ein Dampfbad und eine Regendusche, www.365tage-glueck.de
  • Einen Beauty- und Wellnessbereich gibt es im Maritim Strandhotel Travemünde. Dazu kommt ein sehr weiter Blick über die Ostsee, sowohl aus den Zimmern als auch aus dem Restaurant „Über den Wolken“, das in der 35. Etage untergebracht ist, www.365tage-glueck.de.
Urlaub in Zeiten des Coronavirus
Urlaub in Zeiten des Coronavirus


Ostsee-Hotels in der Kategorie 69 Euro pro Person

  • In Glücksburg liegt das Strandhaus Holnis mit einem Ausblick bis Dänemark. Tipp: der hausgemachte Kuchen, www.ostsee-strandhaus-holnis.de
  • Das Viersterne-Superior-Hotel Ringhotel Birke in Kiel liegt am Waldrand und bietet Entspannung im „Birke Spa“, www.hotelbirke.de
  • Luxuriös geht es im ATLANTIC Grand Hotel in Travemünde zu mit Spa-Bereich und einem 20 Meter langen Schwimmbecken, www.365tage-glueck.de
  • Im a-rosa Travemünde sorgt ein 4500 Quadratmeter großer Wellnessbereich auf zwei Ebenen für Erholung, www.365tage-glueck.de

Familienurlaub in den Jugendherbergen an der Ostsee

Eine Alternative für die ganze Familie sind die Jugendherbergen des nördlichsten Bundeslandes an der Ostsee. Diese haben ebenfalls Sparpakete im Programm: Zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern zahlen 399 Euro für fünf Tage oder 699 Euro für acht Tage.

Das Angebot gilt (im Gegensatz zu den Hotels) zu ausgewählten Terminen sogar bis Ende März. Auch in den Herbstferien sind noch einige Termine verfügbar. https://nordmark.jugendherberge.de/familiendeals. Weitere Informationen zu einem Urlaub an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins gibt es unter www.ostsee-schleswig-holstein.de.

„Nord? Ost? See!“

  • Im Mai ist das neue Abendblatt-Magazin „Nord? Ost? See! mit den schönsten Ausflugszielen, besten Hotels, interessanten Ferien­immobilien und vielem mehr erschienen.
  • Jetzt auf abendblatt.de/magazine (zzgl. Versandkosten) oder Tel. 040/333 66 999, Mo.–Fr. 8–20 Uhr (zzgl. Versandkosten). Preis: 9 Euro, Treue-Preis 7 Euro