Urlaubsziele

Ferienhäuser an der Nordsee werden immer beliebter

Ferienhäuser auf der Insel Sylt in Rantum (Archivbild)

Ferienhäuser auf der Insel Sylt in Rantum (Archivbild)

Foto: Ulrich Perrey / picture alliance / dpa

Das Ferienhausportal fewo-direkt hat die Wünsche seiner Kunden analysiert. Wenig Veränderungen gab es bei den Auslandszielen.

Frankfurt.  Auf an die Nordsee! Ferienhäsuer an Deutschlands Nordseeküste scheinen immer beliebter zu werden. Das legt zumindet eine Analyse des Ferienhausportals fewo-direkt nahe, in der die bei FeWo-direkt-Kunden beliebtesten innerdeutschen Reiseziele des vergangenen Jahres untersucht wurden.

Dabei zeigte sich, dass im Vergleich zum Vorjahr besonders Ferienorte an der Nordsee im Ranking nach oben stiegen: Spitzenreiter ist Sylt mit dem dritten Platz. 2016 hatte die Insel noch auf dem 12. Platz gestanden. Das ostfriesische Norden schaffte es von Platz 24 in 2016 auf Platz 12 in 2017. Insgesamt schafften es acht Nordseeorte unter die Top 15.

Auch an der Ostsee gab es Gewinner. So wanderte Kühlungsborn vom 23. auf den 18. Platz. Auch die neu ins Ranking aufgenommenen Orte Zinnowitz auf Usedom und Scharbeutz waren beliebt.

Aber nicht nur an den klassischen Fereinhausregionen an der Küste verzeichnete das Portal eine gesteigerte Nachfrage. So waren auch die thüringische Landeshauptstadt Erfurt und das südlich vom Brocken gelegenen Braunlage erstmals unter den beliebtesten Fereinhausreisezielen.

Auf Platz 1 der deutschen Ferienhausreiseziele lag aber Berlin, gefolgt von Heringsdorf. Hinter Sylt auf dem vierten Paltz lag Hamburg, das 2016 noch den 2. Platz innehatte.

Drei US-Städte fielen aus dem Ranking

Wenig Veränderungen gab es hingegen bei den Auslandsreisezielen. An der Spitze lagen, wie auch 2016, die Metropolen Paris, Rom und London. Weitaus weniger begehrt waren im vergangenen Jahr dagegen die US-Städte Los Angeles, Miami Beach und San Francisco, die im Vergleich zum Vorjahr aus dem Ranking fielen. Auch die französischen Mittelmeerorte Cannes und Marseille fielen aus der Rangliste. Neu unter den Top 25 waren Alcúdia und Pollença auf Mallorca sowie das niederländische Den Haag.