Kiel. Kieler Woche ohne Windjammer? Das dürfe nicht passieren. Neue Sicherheitsvorschriften des Bundes sollen im Frühjahr in Kraft treten.

CDU-Fraktion fordert eine Entschärfung der geplanten neuen Sicherheitsrichtlinien für Traditionsschiffe. „Die Traditionsschifffahrt ist für Schleswig-Holstein kulturelles Erbe und Touristenmagnet zugleich“, sagte CDU-Fraktionschef Daniel Günther der Deutschen Presse-Agentur. „Was wäre die Kieler Woche ohne die Windjammerparade? Diese Liebhaberstücke jedes Jahr wieder in See stechen zu lassen, kostet enorme Summen. Um diese aufzubringen, brauchen die Eigner und Vereine Mitfahrten von Gästen.“