Schleswig-Holstein

Erdöl in Angeln – Die Angst vor den Probebohrungen

 Erdöl wird mit Hilfe eines Tiefpumpenantriebes („Pferdekopf“) gefördert

Erdöl wird mit Hilfe eines Tiefpumpenantriebes („Pferdekopf“) gefördert

Foto: Sebastian Widmann / dpa

Am Donnerstag steht Umweltminister Habeck Gegnern der Erdölsuche im KreisSchleswig-Flensburg Rede und Antwort. Worum geht es genau?

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.