Pinneberg
Floorball

Bundesligateam spielt am Sonnabend um den Klassenerhalt

Timo Rother steuert drei Tore zum ersten Sieg gegen Chemnitz bei.

Timo Rother steuert drei Tore zum ersten Sieg gegen Chemnitz bei.

Foto: Foto: Ulrich Stückler

Blau-Weiß 96 empfängt um 15 Uhr die Floor Fighters Chemnitz zum zweiten Play-down-Match. In Sachsen gab es ein 6:4 zu bejubeln