Pinneberg
Golf

Herren des GC Hamburg-Holm spielen um den Oberliga-Titel

Holm. Ist das Aufbäumen rechtzeitig erfolgt? Die Golfherren des GC Hamburg-Holm haben an diesem Sonntag die Chance, in der letzten von fünf Oberliga-Spielrunden doch noch die Tabellenspitze in der Nordstaffel 2 zu erobern. Als Lohn gäbe es den Aufstieg in die Regionalliga Nord der Deutschen Golf Liga. Dafür müssen die Holmer (17 Punkte/
136 über Par) auf dem Platz des GC Gut Haseldorf „nur“ den derzeit Führenden, den GC am Sachsenwald (18/137), hinter sich lassen. In den ersten beiden Runden, Tagesplätze drei und zwei, war
dies noch nicht gelungen. Es folgten aber
Tagessiege in Großensee und beim
GC an der Pinnau, bei denen der GCaS auf Rang zwei verwiesen wurde.