Pinneberg
Wedel

Landesmeisterschaft in Wedel – 60 Rollkunstläufer treten an

Wedel. Am heutigen Sonnabend,
3. März, gibt es für die Rollkunstlaufsparte des Wedeler TSV eine Premiere: Erstmalig richtet der Club in der WTSV-Sporthalle (Schulauer Straße) eine Landesmeisterschaft im Pflichtlaufen aus. Die Wettkämpfe beginnen um 9 Uhr.

Circa 60 Teilnehmer zwischen sechs und 22 Jahren treten an. Beim Pflichtlaufen werden für die jeweiligen Altersklassen Figuren vorgegeben, die anschließend von den meist weiblichen Läufern einzeln präsentiert und anschließend von einer Jury bewertet werden. Zehn Sportlerinnen des Gastgebers treten an. Unter anderem rechnet sich die 17 Jahre alte Lisa Dumke in der gemischten Gruppe der Juniorinnen und Damen Siegchancen aus. In der Vorbereitung zu den Landesmeisterschaften leitete die mehrmalige Welt- und Europameisterin Nathalie Wiedmann-Heinz eine Trainingseinheit für die Wedeler Kinder und Jugendlichen. Die WTSV-Sportlerinnen sind auch bundesweit und sogar international bei Wettkämpfen vertreten. Mitte April steht der SRK-Cup im dänischen Smørum an. Die deutschen Meisterschaften im Pflichtlaufen, für die sich Dumke und Co. möglichst qualifizieren möchten, finden im hessischen Hanau statt (19. April bis 22. April).