Pinneberg
Fechten

Leistungssteigerung bringt Elmar Herrmann Platz zwei

Elmshorn. Einer Leistungssteigerung in der Finalrunde beim „Castroper Husar“ hat es Degenfechter Elmar Herrmann (Elmshorner MTV) zu verdanken, dass er sich nach moderater Vorrunde (drei Siege und zwei Niederlagen bedeuteten Platz vier in der Gruppe) noch aufs Treppchen vorarbeiten konnte. In der Endrunde der Altersklasse 30-50 Jahre verließ Herrmann in vier von fünf Gefechten die Planche als Sieger, auch gegen den späteren Gewinner Matthias Ellermann (Quernheimer FC).