Pinneberg
Pinneberg

Tennis-Herren des Pinneberger TC nun auch im Sommer Landesligist

Pinneberg. Den Herren des Pinneberger TC gelang der dritte Aufstieg in Folge. Das Team setzte sich souverän 5:1 im Duell um den Landesliga-Aufstieg gegen den TSC Glashütte durch. In der Tennis-Verbandsliga wurden die Pinneberger Tabellenzweiter und qualifizierten sich für die Aufstiegsrunde. Den Norderstedtern ließen Andreas Petersen, Lucas Hellfritsch und Florian Schiller in ihren Einzeln keine Chance. Lediglich Alexander Schulz verlor seine Partie. Auch die beiden Doppel waren eine klare Angelegenheit. Im Sommer 2014 gab es den Aufstieg von der Bezirks- in die Verbandsliga. Auch in der Hallen-Saison erklomm der formstarke PTC im Vorjahr die Landesliga.