Pinneberg
Elmshorn

Maniacs geben der Superbowl-Party den besonderen Kick

Wetten, dass ... die Maniacs auch bei der Superbowl-Party dabei sind?

Elmshorn. Nach ihrem gelungenen und vielbeachteten Auftritt bei der letzten ZDF-Kultsendung mit Markus Lanz treten die Elmshorner Cheerleader ein weiteres Mal in Aktion. Der Veranstaltungsraum lässt zwar keine Fünfmeterhohen Flugeinlagen zu. Dennoch werden die Cheerleader der Fighting Pirates nach ihrer spektakulären Wette bei „Wetten, dass…“ auch bei der Superbowl Party zeigen, was sie drauf haben und auf welch hohem Niveau die von Sylvia Nowak und Sinje Stolzenberg trainierten Mädchen ihren Sport betreiben.

Noch gibt es Restkarten für die Veranstaltung im griechischen Restaurant Zorbas auf dem Sportgelände des FTSV in Elmshorn. Für 13 Euro gibt es ein griechisch-amerikanisches Buffet und natürlich das Finale der Superlative live aus dem University of Phoenix Stadium. Um die Wartezeit zu verkürzen, wird die Farmers Road Blues Band aufspielen. Karten gibt es in der Märkten vom Futterhaus in Elmshorn, Itzehoe, Uetersen und Pinneberg sowie in der Geschäftsstelle des EMTV.