Pinneberg
Pinneberg

Sportforum erlebt im Februar 2015 eine Neuauflage

Nach dem überaus erfolgreichen Auftakt des Stadtforums Sport im Februar 2014 wollten alle Beteiligten der Premiere eine Neuauflage.

Pinneberg . Jetzt steht der Termin fest: Für Sonnabend, 7. Februar 2015, laden mit dem VfL Pinneberg, dem SC Pinneberg und Spiel und Sport (SuS) Waldenau die drei mitgliederstärksten Sportvereine der Stadt in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Sparkasse Südholstein in der Rathauspassage Pinneberg zu Gesprächsrunden ein.

Themenschwerpunkt ist die Zusammenarbeit von Schule und Sportverein, die immer mehr an Bedeutung gewinnt. Die Schirmherrschaft übernimmt wieder Pinnebergs Bürgermeisterin Urte Steinberg. Das Stadtforum Sport 2015 soll als Zukunftskonferenz gestaltet werden, in der sich Arbeitsgruppen mit der Frage auseinandersetzen, wie sich die Zusammenarbeit zwischen den Lehranstalten und den Clubs entwickeln sollte. Einzelheiten und ein Programm folgen Anfang Januar. Für das Stadtforum Sport können sich Interessierte jetzt im VfL-Sportzentrum (Fahltskamp 53) oder telefonisch unter 04101/55 60 20 anmelden.