Pinneberg
Wedel

Wedeler Box-Kadett misst sich in Schwerin mit den Besten seiner Klasse

Box-Talent Ali Baycuman (13, Wedeler TSV), Dritter der deutschen Meisterschaften 2014 in der Gewichtsklasse bis 56 Kilogramm, duellierte sich beim Sven-Lange-Turnier in Schwerin mit seinen beiden größten Rivalen im Kadettenbereich.

Wedel. Im Halbfinale bekam es der Schützling von Trainer Thomas Müller mit dem deutschen Meister Nikolas Gorst aus Pocking zu tun. Der Wedeler startete selbstbewusst und schien dem Sieg entgegenzustreben, doch das Kampfgericht entschied auf 2:1 zugunsten des Bayern. Den Kampf um Platz drei setzte sich Ali Baycuman dann gegen Dustin Bender aus Nordrhein-Westfalen mit 3:0 Richterstimmen durch. „Von jetzt an bereiten wir uns auf die Hamburger Meisterschaft und auf die Qualifikation für die deutschen Meisterschaften vor“, richtete Vereinstrainer Thomas Müller den Blick gleich wieder nach vorn.