Pinneberg
Elmshorn

Vorletztem FC Elmshorn droht beim Spitzenreiter nächste Oberliga-Pleite

Was anderen als aussichtsloses Unterfangen erscheint, ist für Fußball-Trainer Bernd Ruhser (FC Elmshorn) das einfachste Spiel der Saison.

Elmshorn. „Wir haben nichts zu verlieren, für den Gegner wäre schon ein knapper Sieg ein Misserfolg“, sagt der Coach vor dem Oberliga-Heimspiel seines Teams (Vorletzter/drei Punkte) gegen Spitzenreiter TuS Dassendorf (22) am Freitag, 26. September (19.30 Uhr, Wilhelmstraße). Das seit sieben Spielen sieglose Heimteam muss ohne Jürgen Tunjic (Leistenzerrung) und Manuel Kaladic (privat verhindert) auskommen, Youngster sollen einspringen.