Pinneberg
Fußball

Kreisligist Haseldorf trennt sich von Trainer Janiczek

Haseldorf. Ihre nächsten Begegnungen in der Staffel 8 werden die Kreisliga-Fußballer des TV Haseldorf mit Jugend-Obmann und Ex-Club-Präsident Ralf Huckfeldt an der Seitenlinie bestreiten. Von Thomas Janiczek erfolgte die Trennung als Trainer, „weil sich seine Ambitionen nicht mit den Vorstellungen der Spieler deckten, so dass ihm die Mannschaft nicht mehr bedingungslos folgte“, sagt TVH-Ligaobmann Jörg Dalecki. Janiczek habe in Haseldorf fraglos etwas „angeschoben“, zum Beispiel mit dem erst vor kurzem ausgetragenen Wohltätigkeitsspiel einer Elbmarsch-Auswahl gegen den Oberliga-Club Altona 93. Zum schlechten Saisonstart trug auch die Verletzten-Misere bei.