Pinneberg
Elmshorn

Beste Voltigierer messen sich bei DM in Elmshorn

Die deutschen Meisterschaften im Voltigieren werden für den Kreis ein Höhepunkt des Reitsports in diesem Jahr sein.

Elmshorn. Der Pferdesportverband Schleswig-Holstein und Landesverband Hamburg richten bereits zum dritten Mal eine Voltigier-Veranstaltung in dieser Größenordnung aus. Die Titelkämpfe finden vom 17. bis 20. Juli auf dem Gelände des Holsteiner Verbandes in Elmshorn statt. Mehr als 300 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet werden erwartet.

Die Qualifikationen in den Landesverbänden sind gerade im Gange und man kann schon jetzt sagen, dass fast sämtliche aktuellen deutschen Meister in Elmshorn an den Start gehen werden. Unlängst wurden im Rahmen der Landesmeisterschaften der beiden Landesverbände Schleswig-Holstein und Hamburg die Teilnehmer für die diesjährigen DM bekannt gegeben.

Der LSV Schleswig-Holstein nominierte für die Disziplin Gruppenvoltigieren unter anderem den RuFV Hoisbüttel (Kreis Stormarn) als amtierender Landesmeister. Das Team hat in den vergangenen drei Jahren stetig seine Leistung steigern können, beeindruckte die Zuschauer mit einer hochdynamischen Kür und sollte eine reelle Chance auf einen der vorderen Plätze besitzen. Der Kartenvorverkauf für die in Deutschland wichtigste Voltigierveranstaltung ist im übrigen gestartet. Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.dm-voltigieren2014.de im Internet.