Pinneberg
Wedel

Himmelfahrtsportfest lockt erneut 190 Leichtathleten an die Raa

Was wäre ein Himmelfahrtstag ohne ein Leichtathletik-Sportfest der LG Wedel-Pinneberg an der Raa?

Pinneberg/Wedel. Am Donnerstag, 29.Mai, ist es wieder so weit, von 10Uhr an wetteifern Athleten jeden Alters um die besten Zeiten, Weiten und Höhen.

Los geht es mit dem Dreikampf der Jüngsten, gefolgt von den Konkurrenzen der Schüler um 11Uhr sowie der Jugendlichen und Erwachsenen, die um 14Uhr beginnen sollen. Zur Auswahl stehen Laufstrecken zwischen 50 und 5000 Metern, Weit- und (Stab-)Hochsprung sowie Kugelstoßen, Diskus- und Speerwurf. „Gemeldet haben insgesamt 190 Teilnehmer, die im Schnitt in zwei bis drei Disziplinen starten“, sagt LG-Leichtathletik-Trainer Klaus Böttcher.

Das Himmelfahrtsportfest der Startgemeinschaft von Wedeler TSV und VfL Pinneberg ist diesmal sogar Schauplatz von Titelkämpfen. Im Laufe des Nachmittages werden die Landesmeister über die Langhürden (300 und 400 Meter) gesucht.