Pinneberg
Tennis

Gute Ergebnisse beim Schleswig-Holstein-Cup

Pinneberg. 60 Acht- und Neunjährige fanden sich auch in diesem Jahr im Sportpark von Kiel-Wellsee ein, um mit viel Einsatz und Spaß am Schleswig-Holstein-Cup im Tennis teilzunehmen. Turnierleiter Michael Petri und sein Organisatorenteam registrierte eine beachtliche Lautstärkepegel auf den Courts – kein Wunder, bei diesem Sichtungswettkampf wollten sich die jungen Tennis-Asse profilieren. Das gelang auch einigen Talenten aus dem Kreis. Bei den Mädchen des Jahrgangs 2005 siegte Anna-Sophia vom LTC Elmshorn sogar, Emilia Schosteck (Pinneberg TC) wurde Sechste. Bei den Mädchen 20006 und jünger war Katharina Kaiser als Dritte (TSV Holm) die Beste des Kreises. Bei den Jungen 2005 belegte Mathis Bense ebenso Rang fünf wie Julius Hafez (TuS Holstein) bei den Jungen 2006 und jünger.