Pinneberg
Pinneberg

So können Sie Deutschlands bester Autofahrer werden

Frauen sind die besseren Autofahrer. Zu diesem Ergebnis kommen jedenfalls Untersuchungen.

Pinneberg. Ob das wirklich so ist, können Sie jetzt feststellen. Die Zeitung Auto Bild sucht zum 26. Mal Deutschlands beste Autofahrer/innen. Neuheit: Jeder der mitmachen möchte, kann dabei sein. Im Norden geht’s los, und der erste Termin dürfte auch Motorsportfreunde aus dem Kreis interessieren. Ein Besuch in der Nachbarregion dürfte sich dabei lohnen: Von Montag, 7., bis Freitag, 11. April, erfolgt auf dem Flugplatz „Hungriger Wolf“ in Hohenlockstedt (bei Itzehoe) der Auftakt der Sicherheitsaktion.

Täglich von 10 und 20 Uhr läuft das Programm. Herrscht nicht gerade Riesenandrang, ist man nach einer Stunde schlauer: Man ist ein guter Autofahrer, ein durchschnittlicher oder man ist durchgefallen. Drei verschiedene Übungen stehen an: Zielbremsung auf einer „Dartscheibe“, Einparken sowie Bremsen und Ausweichen vor einem Hindernis. Zuvor läuft ein Theorietest.

Gefahren wird mit einem Ford Fiesta des Veranstalters, sodass das eigene Auto auf dem Parkplatz stehen bleiben kann. Geplant ist auch ein Familienwettkampf: Männer gegen Frauen, Eltern gegen Kinder, organisieren Sie ein Nachbarduell, fordern Sie Freunde aus dem Sportverein heraus, ihre Arbeitskollegen... Wer hat's am besten drauf? Alle Tagessieger der 30-tägigen Tournee erreichen das Finale im August in Baden-Baden. Dort geht es u.a. um einen Ford EcoSport (Wert 23340 Euro), einen Ford Fiesta (21595 Euro), eine Vespa, Reisen, Reifensätze und Werkstatt-Gutscheine.