Pinneberg
Heist

Fußball-Fest in der Elbmarsch beginnt am Tag nach WM-Finale

Beim traditionellen Fußball-Turnier um den Wanderpokal der Raiffeisenbank Elbmarsch bleiben immer ein paar tausend Euro in der Kasse des jeweiligen Ausrichters hängen, denn die Veranstaltung erfreut sich bei den Fans der Region größter Beliebtheit.

Heist . Trotzdem verzichtete der TV Haseldorf darauf, 2014 als Gastgeber in Aktion zu treten. Die Haseldorfer wollen lieber ein Jahr später aus Anlass der 825-Jahr-Feier ihrer Gemeinde die Konkurrenz aus der Nachbarschaft im Schlossparkstadion begrüßen.

Als Ausrichter beim 20. „Raiba-Cup“ springt deshalb der TSV Heist ein, der ansonsten erst 2015 an der Reihe gewesen wäre. Einen Tag nach dem Endspiel der 20. Fußball-Weltmeisterschaft am 13. Juli in Brasilien bestreiten die Mannschaften des TSV Heist und des TV Haseldorf das Eröffnungsspiel. Das Turnier an der Hamburger Straße, an dem außerdem der TSV Holm, der Moorreger SV und der Hetlinger MTV teilnehmen, erstreckt sich über fünf Tage.