Pinneberg
Tischtennis

C-Schülerinnen bleiben ohne Landestitel

Pinneberg. Aus dem angestrebten Titel wurde nichts. Bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der C-Schülerinnen in Trittau musste die Ranglistenerste Marie Jänisch (TuS Esingen), 9, im Einzel mit dem zweiten und im Doppel an der Seite von Anna Schüler (SV Friedrichsgabe) mit Rang drei zufrieden sein. Den dritten Platz gab es auch noch mit Schwester Greta (ebenfalls Esingen) im B-Doppel. Positiv überraschten Matteo di Sciullo (TSV Heist) als Zweiter mit Max Westphal (Friedrichsgabe) im C-Doppel sowie Viktoria Perner und Carolin Rechter (Heist) als Dritte im C-Doppel.