Pinneberg
Tanzen

Landesmeister kommen vom VfL Pinneberg

Pinneberg. Im Tanzclub Hanseatic Lübeck fand die gemeinsame Landesmeisterschaft Nord Latein (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein) der Kinder und Junioren statt. Zwölf Paare starteten in der Klasse der Kinder D, unter ihnen Samuel Keller und Laura Diers vom VfL Pinneberg. Nachdem die beiden die Vorrunde perfekt gemeistert hatten (sie eroberten sämtliche mögliche Kreuze) standen sie in die Zwischenrunde und sicherten sich danach den Anschlussplatz an das Finale (Platz sieben). Da sie allerdings die anderen Paare aus Schleswig-Holstein hinter sich gelassen hatten, waren sie letztlich Landesmeister. Auch vom TTC Elmshorn war ein Duo dabei: Frederik Meyn und Lee-Ann Bürger durften sich über den Gewinn der Vizelandesmeisterschaft bei der Jugend D Latein freuen, sie wurden Achte des Gesamtturniers.