Pinneberg
Tennis

Prisdorfer Nachwuchs stark auf Bezirksebene

Prisdorf. Die Jugend-Meisterschaften des Tennis-Bezirks West in der Halle des TC an der Schirnau in Kaltenkirchen waren offensichtlich ein gutes Pflaster für die U12-Junioren des Tennisclubs Prisdorf. In einem reinen Prisdorfer Finale setzte sich dabei Linus Bense in der U12-Konkurrenz gegen seinen Freund und Vereinskameraden Cedric Brühl mit 6:3, 6:4 durch. Zuvor besiegte Bense im Halbfinale den an eins gesetzten Colin Klein (6:4, 6:2) und im Viertelfinale Clemens Intert (beide TC Rot-Weiss Wahlstedt) mit 6:3, 4:6, 10:7, während der an zwei gesetzte Cedric Brühl im Halbfinale gegen Paul Ferdinand Richter (6:2, 6:3/TC an der Schirnau) gewann und dann im Viertelfinale gegen Laurent Baese (TSV Holm) nach hartem Kampf mit 6:3, 2:6, 10:6 das bessere Ende für sich hatte.