Pinneberg
Ellerbek

Handballfrauen genießen Rückreise nach 37:21 im Pokal

Der Name des Achtelfinal-Gegners SG Bergedorf/Vier- und Marschlande war fast genauso lang wie die Fahrt in den Südosten Hamburgs, die Rückfahrt vom HHV-Pokalspiel konnten die Oberliga-Handballerinnen des TSV Ellerbek nach dem 37:21 (18:9) dann bester Laune antreten.