Elmshorn

Im Einzel gescheitert, aber im Doppel holen FTSV-Damen Bezirkstitel

Isabelle Laskowky war bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Damen ihr Schicksal, aber nur im Einzel, als nach Finja Wieckhorst (2:3/Viertelfinale) auch Vivian Schütt (0:4/Finale) an der Regionalliga-Spielerin des VfL Kellinghusen scheiterte.

Elmshorn . Das Doppel-Endspiel gegen Laskowsky und Jeanine Liebold (ebenfalls VfL) endete dafür mit einem 3:0 der beiden Verbandsoberliga-Spielerinnen der FTSV Fortuna.

Weitere Sieger in Elmshorn, Herren A: Marcel Horns (TSV Brunsbüttel), Herren-Doppel A/B: Bastian Kaland/Dirk Knöpler (Moorreger SV), Mixed A/B: Wiebke Gerdau/Thorsten Lentfer (SV Friedrichsgabe/TuS Holstein), Damen C: Birgit Schön (TuS Borstel-Hohenraden).