Wedel

130 Jugendkicker von Cosmos Wedel fühlen sich im Trainingslager wohl

Es waren Tage, an denen sich alles um Fußball drehte:

Wedel. Für 100 motivierte Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 14 Jahren vom SC Cosmos Wedel stand das traditionelle Trainingslager in der Ferienanlage Schönhagen (Ostsee), auf dem Programm. Mit dabei 30 Trainer, Betreuer und Eltern unter der Leitung von Jugendleiter Detlef Meyer.

Nach dem Anreisetag ging es für die Kinder gleich richtig los: Trainingseinheiten, Freundschaftsspiele und Strandspaziergänge warteten. Am frühen Abend machten sich die jungen „Cosmonauten“ und ihr Anhang auf den Weg bei einer Nachtwanderung an der Ostsee. Ruhiger als am vorigen Abend, aber lange nicht so geschafft, als dass nicht nächtliche Zimmerpartys stattfinden konnten, ging ein langer und fußballreicher Tag zu Ende.

Doch die größte Bewährungsprobe stand für die jugendlichen Kicker beim Sachen packen am Schlusstag erst noch bevor. Zuvor ging es allerdings noch einmal auf den Fußballplatz, danach zum Duschen und Essen, ehe man gemeinsam wieder in die zwei Busse stieg. Wenige Stunden später gingen nach der Ankunft in der Heimat erlebnisreiche Trainingstage zu Ende und die strahlenden, aber müden Kinder wurden von ihren Eltern am Nachmittag in die Arme geschlossen.