Basketball

Zweitliga-Team verliert letzten Test vor Pro-B-Start

Wedel. Die Zweitliga-Basketballer des SC Rist haben den letzten Test vor dem Start in die Pro-B-Saison 2013/14 am Sonnabend, 28.September, bei den Hertener Löwen verloren. Im „Rückspiel“ bei den klassenhöheren Cuxhaven BasCats (ProA), die sie beim 100:105 in der heimischen Steinberghalle noch in die Verlängerung gezwungen hatten, unterlagen die Wedeler 83:102 (33:57). Ausschlaggebend dafür war die hohe Trefferquote der Niedersachsen, Ex-Rist-Kapitän Augie Johnston steuerte 14 Punkte zum dreistelligen Sieg der BasCats bei. Für die Gäste traf Lee Jeka, der vier Spielzeiten in Cuxhaven bestritt, am besten (20). Was ihn und sein Team am Sonnabend im Ruhrgebiet erwartet, weiß Rist-Headcoach Sebastian Gleim nicht. „Leider konnten wir vor dem ersten Spieltag noch nichts sehen und werden daher vor allem auf uns schauen.“

( (fwi) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport