Pinneberg

Nach über 20 Jahren hat der SC Pinneberg wieder ein A-Junioren-Team

Lange hat es gedauert, nun aber ist es endlich so weit: Der SC Pinneberg hat nach über 20 Jahren wieder eine A-Jugend-Fußball-Mannschaft auf die Beine gestellt, und die freut sich auf ihre erste Saison in der Bezirksliga.

Pinneberg. Gegner aus der Region wie der TuS Appen, Cosmos Wedel, Holsatia/EMTV, Moorreger SV, TSV Sparrieshoop, TuS Holstein Quickborn, TSV Uetersen und Union Tornesch warten auf die neu formierte A-Jugend des SCP. Es wird sich zeigen, ob die Jungs um Trainer Jan-Hendrik Kummert und Betreuer Frank Kölln, beide seit Jahren in der Jugendarbeit des SCP tätig, dem Leistungsniveau der Klasse entsprechen. Der Kader ist weiter ausbaufähig, sodass weitere Spieler des Geburtsjahrgänge 1996 bis 1998 gesucht werden. Trainiert wird in der Vorbereitungsphase montags dienstags und donnerstags (Juli/August) jeweils um 18.30 Uhr am Sportplatz an der Raa, danach am Montag und Donnerstag. Infos über die Mannschaft, Termine und News unter www.scp-1a.de.