Fußball

Meister Egenbüttel fiebert Aufstiegsrunde entgegen

Rellingen. Die Kreisliga-Fußballer des SC Egenbüttel II durften jubeln. Das 2:0 bei Meister SC Ellerau am letzten Spieltag bedeutete die Vizemeisterschaft in der Staffel 8, da Konkurrent TSV Heist dem TSV Uetersen II auf eigenem Platz 2:3 unterlag. In der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga treffen die Rellinger auf den SC Eilbek (26. Mai), den ETSV Hamburg (29. Mai) und den Bahrenfelder SV 19 (2. Juni). Absteiger aus der Kreisliga sind der Tangstedter SV (Staffel 7) und der Kummerfelder SV II (Staffel 8) sowie die Mannschaften von Sportfreunde Pinneberg, des TSV Holm II und des TSV Sparrieshoop II, die während der jetzt beendeten Punktrunde vom Spielbetrieb abgemeldet wurden.

( (wh) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport