Pinneberg

TBS kann sich auf Topstürmer vom großen Bruder VfL freuen

Diskussionen wie 2007 um Rafael van der Vaart, der als HSV-Profi provokativ mit dem Hemd des FC Valencia posierte, wird es nicht geben.

Pinneberg. Der Wechsel von Tugay Hayran vom VfL Pinneberg zum Nachbarn TBS (Fußball-Landesliga) steht nicht in den Sternen, sondern längere Zeit fest.

Nun ließ sich der 30 Jahre alte Offensivspieler an der Seite des Vereinsvorsitzenden Sami Demir im TBS-Trikot ablichten. In Diensten des VfL bot er anschließend in Lurup nochmals eine ordentliche Leistung, so wie auch van der Vaart für den HSV immer alles gab, bevor ihn der Verein seinerzeit nach Spanien, allerdings zu Real Madrid, ziehen ließ.

Die Türk-Birliksportler aber wollen mit der Verbreitung des Fotos etwas zum Ausdruck bringen: "Sehr her, in der Zwischenzeit sind wir sogar in der Lage, Spieler des großen Bruders zu verpflichten." Weitere Aktionen werden folgen, nachdem bereits 13 Spieler des aktuellen Kaders ihre schriftliche Zusage für eine weitere Serie an der Müssentwiete gaben. Am letzten Spieltag gratuliert TBS dort Gegner SV Blankenese zur Meisterschaft und zum Aufstieg. Nächste Serie zählen sie möglicherweise zu den Kandidaten, die Blankenese in die Oberliga folgen. Spielbeginn: Sonntag, 15 Uhr. Hinspiel: 2:0 für Blankenese. HA-Tipp: 3:0 für TBS.

Hammonia-Staffel, letzter Spieltag:

TuS Osdorf - Wedeler TSV

Spielbeginn: Sonntag, 13 Uhr. Hinspiel: 2:2. HA-Tipp: 3:1 für den TuS Osdorf.

TSV Sasel - TSV Uetersen

Spielbeginn: Sonntag, 15 Uhr. Hinspiel: 1:0 für Sasel. HA-Tipp: 3:3.

Blau-Weiß 96 - SV Lieth

Spielbeginn: Sonntag, 15 Uhr. Hinspiel: 0:0. HA-Tipp: 4:0 für Blau-Weiß.