Halstenbek

Heung Yun Son erste Wahl bei der SV HR

Bruder des HSV-Profis will gegen Bergedorf treffen. Bräuer hilft in Uetersen aus

Halstenbek. Im Heimspiel gegen Bergedorf 85 bieten die Oberliga-Fußballer der SV Halstenbek-Rellingen Prominenz auf, nämlich einen früheren Bundesliga-Stürmer (Vahid Hashemian) neben Chefcoach Thomas Bliemeister an der Seitenlinie, einen ehemaligen Bundesliga-Keeper (Claus Reitmaier) zwischen den Pfosten und jetzt auch Heung Yun Son im Angriff. "Du bist erste Wahl", teilte Bliemeister dem älteren Bruder von HSV-Profi Heung Min Son mit.

Die Halstenbeker Serie von zwölf Auftritten ohne Niederlage soll nicht reißen, nicht im vermeintlich ominösen 13. Spiel und schon gar nicht gegen den krisengeschüttelten Tabellenvorletzten. Spielbeginn: Sonntag, 14 Uhr. Hinspiel: 3:0 für HR umgewertet). HA-Tipp: 3:1 für HR.

Oberliga Hamburg

Barmbek-Uhlenhorst - VfL Pinneberg

Das 2:4 (1:1) der Pinneberger im Test beim FC Itzehoe - Torschützen: Flemming Lüneburg (1:0), Diego Martinez (2:2) - brachte auch positive Erkenntnisse. Nach längerer Pause präsentierten sich Sonay Hayran und Nikola Maksimovic wieder fit für den Ernstfall. Verlass ist auf Torwart Sascha Dittrich, der einen Foulelfmeter des früheren VfL-Spielers Wiegand Leskien entschärfte und viele Fehler der wackeligen Abwehr ausbügelte. Nun kommt's in Barmbek drauf an: Sieg oder Abstiegskampf pur. Spielbeginn: Sonntag, 14 Uhr. Hinspiel: 1:1. HA-Tipp: wieder 1:1.

SV Rugenbergen - FC Elmshorn

Spielbeginn: Sonnabend, 13 Uhr. HA-Tipp: 3:1 für den FC Elmshorn.

Landesliga, Hammonia-Staffel

TSV Uetersen - SV UH-Adler

Auf die Tabelle zu blicken, macht für TSV-Trainer Peter Ehlers bei der Masse von Nachholspielen zurzeit "keinen Sinn". Sofern der TSV Ende des Monats aber noch um den Titel kämpft, könnte er ein Ass aus dem Ärmel ziehen. College-Student Yannick Bräuer, 25, der bis Ende der letzten Serie noch für HR in der Oberliga stürmte, erklärte sich bereit, den Uetersenern während seiner Semesterferien zu helfen. Spielbeginn: Sonntag, 15 Uhr. Hinspiel: 4:0 für Uetersen. HA-Tipp: 2:0 für Uetersen.

Teutonia 05 - Blau-Weiß 96

Der Schenefelder Abteilungsleiter Andreas Wilken verpflichtete Jan-Niclas Galke und Florian Härter für eine weitere Saison. Von den Talenten gehen aber Christian Rohweder und Tobias Trulsen. Spielbeginn: Sonntag, 10.45 Uhr. Hinspiel: 2:0 für Blau-Weiß. HA-Tipp: 2:1 für Blau-Weiß.

Wedeler TSV - SC Sperber

Nach Niederlagen im März beim SC Poppenbüttel (1:2) und in Blankenese (0:1) sieht der Wedeler Trainer Thorsten Zessin sein Team "im Abstiegskampf". Einen weiteren Reinfall gegen den Viertletzten dürfe es nicht geben. Spielbeginn: So., 11.30 Uhr. Hinspiel: 2:2. HA-Tipp: 2:1 für Wedel.