Rellingen

Turnerinnen kämpfen in Rellingen um die Frühjahrspokale

Am Sonnabend, 16. März, findet in der Sporthalle am Ellerbeker Weg in Rellingen, der Frühjahrspokal des Kreisturnverbandes Pinneberg statt.

Rellingen. Dieser Wettbewerb ersetzt die Kreisbestenkämpfe der vorangegangenen Jahre. 83 Turnerinnen aus fünf Clubs des Kreises kämpfen um die Pokale in ihrer jeweiligen Altersklasse.

Die Turnerinnen kommen aus den Vereinen Halstenbeker TS, TSV Seestermüher Marsch, Rellinger TV, Heidgrabener SV und SuS Uetersen. Sie bestreiten einen Wettkampf an den Geräten Sprung, Reck (Stufenbarren), Balken und Boden. Die Jahrgänge 2003 bis 2006 turnen am Vormittag um 10 Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 12.30 Uhr geplant. Um etwa 13.30 Uhr sind dann die älteren Turnerinnen der Jahrgänge 2002 bis 1994 an der Reihe. Hier ist die Siegerehrung gegen 16.30 Uhr vorgesehen.