Zumba-Dance für Kurzentschlossene beim TuS Holstein

Der immer beliebter werdende Zumba-Dance hält nun auch Einzug bei TuS Holstein

Quickborn. Von heute an bietet der Quickborner Verein bis zum 26. April an zehn Abenden Kurse an, und das in der Zeit von 17 bis 18 Uhr.

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba beinhaltet nicht das Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es beim Zumba keinen pausenlos durchgehenden Rhythmus, die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Beim Zumba stehen Spaß an der Musik und kreative Bewegungen im Vordergrund.

Dennoch wird Zumba von Fachleuten als anspruchsvolles Ganzkörpertraining eingeschätzt. Es ist zur Verbrennung körpereigener Fette geeignet.

Für Mitglieder der Fitness-Sparte des TuS Holstein ist der Kursus kostenfrei. Für alle anderen Teilnehmer kostet er 35 Euro. Verbindliche Anmeldungen im TuS-Fitness-Studio (Tel. 04106/62 13 97.

www.tus-holstein-quickborn.de.