Pinneberg
Abschied

SC Pinneberg betrauert Tod von Gründungsmitglied Rolf Krohn

Rolf "Bolli" Krohn, Mitbegründer des heutigen Sport Clubs Pinneberg (SCP), ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Pinneberg. Das Sportlerherz des ehemaligen Vereinsgeschäftsführers und Mitglieds des Ehrenrates habe stets für den Fußball geschlagen, heißt es im Nachruf des Vereins. Das habe Rolf Krohn allerdings nicht daran gehindert, in großer Weitsicht schon 1974 aus dem Fußballverein FCP den SCP als Verein für Breitensport umzustrukturieren. "Dessen heutige Größe und Vielseitigkeit haben ihre Wurzeln in Rolf Krohns Ideen." (ced)