Pinneberg
Wettkampf

Trampolin-Asse des VfL stark beim Internationalen Kiepenkerl-Cup

Das kleine Aufgebot des VfL Pinneberg beim internationalen Trampolin-Turnier um den Kiepenkerl-Cup in Nottuln bei Münster schlug sich respektabel.

Pinneberg. Unter 200 Teilnehmern bei den Wettkämpfen auf dem Großgerät und etwa 130 Startern in der Doppelmini-Konkurrenz sprangen für Christina Jansen, Franciska Lohmann und Daniel Schmidt durchweg Spitzenplatzierungen heraus.

So wurden Christina Jansen und Franciska Lohmann auf dem Großgerät Erste und Zweite bei den Turnerinnen, Schmidt musste sich trotz gelungener Übungen mit Platz zwei hinter Joscha Prießen (Kempener TV) begnügen.

Auch auf dem Doppelmini setzte sich Christina Jansen durch und schaffte damit zugleich die Qualifikation für die Weltmeisterschaft im November in St. Petersburg, die Franciska Lohmann als Fünfte verpasste. Daniel Schmidt, der aus zeitlichen Gründen auf die Qualifikation verzichtet hatte, wurde Dritter.