Pinneberg
Fußball

Union-Frauen gut gerüstet

Tornesch. Bei den Fußball-Frauen des FC Union Tornesch macht sich Euphorie breit, was den Start in die neue Verbandsliga-Saison angeht (Sonntag, 30. August). Nachdem die Tornescherinnen ein Blitzturnier des SV Osdorfer Born durch Erfolge über den Gastgeber (3:0) und den Nachbarn SC Pinneberg (1:0) gewonnnen hatten, setzten sich anschließend auch noch in einem Testtreffen gegen GW Eimsbüttel klar mit 4:1 durch. Nur ein Gegentor in drei Spielen - Trainer Holger Stoffers kann zufrieden sein. Sorge bereitet dem Coach nur, dass Melissa Büscher wegen eines Meniskusrisses noch längere Zeit ausfallen wird. Die Spielerinnen "belohnten" sich mit den jüngsten Erfolgen selber, denn sie "genießen" derzeit ein Trainingslager an der Ostsee. (pz)