Pinneberg
Fußball

Nach der Pause aufgedreht

Heist. - Nach der Pause erhöhten die Kreisliga-Fußballer des TSV Heist die Schlagzahl. Tore von Timo Behrmann (2) und Andre von Glahn ergaben nach 0:1-Rückstand noch ein 3:1 bei der Reserve von Roland Wedel (Kreisklasse). Auch die Wedeler Erste (Kreisliga) musste sich einem höherklassigen Testspiel-Gegner beugen. Auf Kunstrasen an der Sternschanze hieß es gegen den VfL Hammonia (Bezirksliga) trotz tüchtiger Gegenwehr am Ende 0:3 (0:2).