Tornesch. Die Wunschliste der CDU: Ein Kardiologe, ein Facharzt für Hals-Nasen-Ohren (HNO) sowie ein Orthopäde. Wie das gelingen soll.

Die ärztliche Versorgung in der 13.000-Einwohner-Stadt Tornesch ist aus Sicht der CDU allenfalls befriedigend. Deshalb schlägt der Stadtverband nun vor, über ein neues Medizinisches Versorgungszentrum weitere Fachärzte in die Kommune zu holen.