Halstenbek. Einsatzkräfte der Feuerwehr bergen Unfallopfer unter Pkw. Autofahrer pustet mehr als ein Promille. Was dem Mann jetzt droht.

Die Polizei hat weitere Einzelheiten nach dem schweren Motorradunfall von Halstenbek bekannt gegeben. Demnach wies der Unfallfahrer, der mit seinem Jeep das Motorrad eines 20-jährigen Mannes gerammt hatte, einen Wert von mehr als einem Promille auf.