Polizei Pinneberg

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen

Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Einsatzfahrzeug (Symbolbild).

Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Einsatzfahrzeug (Symbolbild).

Foto: Fotostand / Gelhot / picture alliance / Fotostand

Unbekannte beschädigen Fußweg in Pinneberg. Am VfL-Heim wurde zudem ein VW angefahren. Die Polizei bittet um Hinweise.

Pinneberg.  Die Polizei sucht in der Kreisstadt Schuldige für einen kaputten Fußweg. Betroffen ist der Gehweg der Flensburger Straße in der Nähe zur Kreuzung Haidkamp.

Vermutet wird, dass Montag ein Lkw vom Parkplatz der Einkaufsmärkte beim Rechtsabbiegen auf die Straße den Schaden verursacht hat.

Gesucht wird auch der Verursacher eines Parkunfalls auf den Stellplätzen vor dem VfL-Heim am Fahltskamp. Dort wurde Montag zwischen 9 und 13.15 Uhr ein silberfarbener VW Golf auf der rechten Fahrzeugseite angefahren. An dem Fahrzeug befand sich roter Fremdlackabrieb. Hinweise für beide Fälle: 04101/20 20.

( kol )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg