Polizei Pinneberg

Polizei stellt in Moorrege drei dreiste Metalldiebe

Ein beleuchtetes blaues Schild mit der Aufschrift „Polizei“ (Symbolbild).

Ein beleuchtetes blaues Schild mit der Aufschrift „Polizei“ (Symbolbild).

Foto: Torsten Sukrow/SULUPRESS.DE / picture alliance / SULUPRESS.DE

Männer stehlen in Mittagszeit Altmetall aus dem Container einer Firma. Zeuge passt auf. Welche Ausrede die Täter parat hatten.

Moorrege.  Dreister geht es kaum: Am Sonnabendmittag hat die Polizei drei Tatverdächtige nach einem versuchten Diebstahl von Altmetall an der Pinneberger Chaussee in Moorrege gestellt.

Polizei Pinneberg: Dreiste Metalldiebe in Moorrege gefasst

Ein aufmerksamer Anwohner hatte um 13.16 Uhr drei Männer beobachtet, die auf dem Gelände eines Handwerksbetriebs Altmetall aus einem Container in einen Transporter luden. Die verdächtigen Aktivitäten meldete er der Polizei. Die Kooperative Leitstelle entsandte daraufhin mehrere Streifen zum Tatort. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestiegen die drei Männer ihren Transporter, woraufhin der Streifenwagen den Männern den Weg versperrte.

Die Tatverdächtigen im Alter von 14, 19 und 31 Jahren behaupteten zunächst, die Erlaubnis zu haben, den Metallschrott aus dem Container holen zu dürfen. Nach Rücksprache mit den Firmeninhabern stellte sich die Behauptung allerdings als falsch heraus. Auf der Ladefläche des Sprinters fanden die Beamten etwa 150 Kilogramm Altmetall, das die Tatverdächtigen zurück in den Container räumen mussten. Die Polizisten ordneten die erkennungsdienstliche Behandlung der Beschuldigten an und nahmen sie mit zum Polizeirevier nach Pinneberg.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe ordnete das Amtsgericht Itzehoe eine Sicherheitsleistung über jeweils 175 Euro für die beiden volljährigen Tatverdächtigen an. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Beamten die drei Männer. Ihnen droht eine Strafverfahren wegen des Versuchs des besonders schweren Falls des Diebstahls.

( nib )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg