Polizei Pinneberg

Lieferdienst in Pinneberg brennt an der Elmshorner Straße

Die Feuerwehr in Pinneberg musste in der dritten Nacht in Folge zu einem Brand ausrücken. Dieses Mal zu einem Lieferdienst.

Die Feuerwehr in Pinneberg musste in der dritten Nacht in Folge zu einem Brand ausrücken. Dieses Mal zu einem Lieferdienst.

Foto: FFW Pinneberg / HA

Retter mussten die Scheibe einschlagen, um zum Löschen zu kommen. Es war schon der 304. Einsatz der Wehr in diesem Jahr.

Pinneberg.  In der dritten Nacht in Folge wurde die Feuerwehr Pinneberg am späten Mittwochabend zu einem Feuer alarmiert. Dieses Mal brannte es in einem Lieferdienst an der Elmshorner Straße. Ein Atemschutztrupp musste die Glastür einschlagen, um mit dem Löschen zu beginnen.

Wenige Minuten später war das Feuer aus. Die entglaste Tür wurde mit Holzplatten gesichert und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Zu Ursache und Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Feuerwehr sei in diesem Jahr stark gefordert. Bisher gab es 304 Einsätze für die freiwilligen Retter.

( nib )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg