Pinneberg

Unbekannte plündern Zigarettenautomat am Bahnhof

Ein Fahrzeug der Polizei mit Blaulicht bei einem Einsatz (Symbolbild).

Ein Fahrzeug der Polizei mit Blaulicht bei einem Einsatz (Symbolbild).

Foto: Daniel Bockwoldt / picture alliance / Daniel Bockwoldt

Wie viel Geld und Zigaretten die Täter erbeuteten, ist noch unklar. Weitere Meldung: Einbrecher stehlen Schmuck.

Kreis Pinneberg.  Der Automat stand offen, der Inhalt war ausgeräumt: Unbekannte Täter haben am Pinneberger Bahnhof einen Zigarettenautomaten aufgehebelt und geleert. Ein Passant hatte Dienstag gegen 20.45 Uhr der Polizei gemeldet, dass der Automat offen stehe. Betroffen ist das Gerät, das linksseitig des Haupteinganges an der Wand des Kiosks angebracht ist. Beamte fanden Aufbruchsspuren an dem Automaten vor. Tatzeit und Höhe der Beute sind unklar. Hinweise unter Telefon 04101/20 20.

Einbrecher erbeuten Schmuck aus einem Einfamilienhaus

Einbrecher sind Dienstagabend in ein Wohnhaus in Rellingen eingedrungen. Laut Polizeiangaben war ein Gebäude an der Jacob-Ahrens-Straße betroffen. Die Täter drangen zwischen 20.30 und 23.40 Uhr gewaltsam in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten sämtliche Räume. Sie flüchteten unter anderem mit dem Schmuck der Bewohner. Die Kripo bittet Personen, die zur Tatzeit im Umfeld des Hauses verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter Telefon 04101/20 20 zu melden.

( kol )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg