Kreis Pinneberg

Rellingen öffnet Testzentrum in ehemaligem Fischladen

Eine Ärztin  nimmt in einem Corona-Testzentrum bei einer Frau einen Abstrich für einen Coronavirus-Test (Symbolbild).

Eine Ärztin nimmt in einem Corona-Testzentrum bei einer Frau einen Abstrich für einen Coronavirus-Test (Symbolbild).

Foto: Robert Michael / dpa

Von Dienstag an können die Bürger sich am Arkadenhof auf Corona testen lassen. Anmeldung online oder telefonisch.

Rellingen.  Aus einem Fischladen wird ein Corona-Testzentrum: Nachdem die Gemeinde Rellingen bereits seit Anfang März für Personal von Rellinger Schulen und Kitas an den drei Schulstandorten ein Testzentrum eingerichtet hat, können sich künftig auch alle Bürger auf das Coronavirus testen lassen.

Ein Bürger-Testzentrum wurde nun im Arkadenhof Am Rathausplatz 13 eingerichtet. Vom morgigen Dienstag an soll immer von montags bis freitags von 7.30 bis 16 Uhr getestet werden. Ohne Terminvereinbarung wird sonnabends zwischen 9 und 12 Uhr ein Test angeboten. Getestet werde im Fünf-Minuten-Takt, 250 Termine sind schon weg.

Neben der Online-Reservierung können Termine während der Öffnungszeiten des Rathauses auch telefonisch unter 04101/564111 vereinbart werden. Eine Testbescheinigung mit dem Ergebnis wird nach jedem Test ausgehändigt.

Bürgermeister Marc Trampe sagt: ,,Ein Anruf bei lokalen Partnern hat gereicht und sofort waren alle beim Testzentrum dabei.‘‘ Innerhalb einer Woche seien aus einem Rohbau benutzbare Räumlichkeiten geworden. Das Testzentrum steht allen Rellingern offen, die Kosten übernimmt der Bund.

Termine unter:https://www.rellingen.de/leben-erleben/gesundheit/testzentrum-rellingen/

( nib )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Pinneberg